Anrudern!

Trotz mäßigen Wetters waren über 30 Boote, darunter zwei LRG-Drachenboote zum Saisonauftakt in den Holsten-Hafen gekommen. Die Brass-Band spielte und kurz bevor Sportsenatorin Kathrin Weiher zum Mikrofon griff, setzte norddeutscher Landregen ein. Entsprechend zügig schickte die Senatorin die 160 Sportlerinnen und Sportler auf die Fahrt um die Lübecker Altstadtinsel.

Der anschließend vorgesehene Aktionstag des offenen Bootshauses lockte trotz des Wetters tatsächlich Interssenten an. Nicht auszudenken, wie die Aktion bei strahlendem Sonnenschein verlaufen wäre. Hoffen wir nach diesem Auftakt auf eine sonnige und erlebnisreiche Rudersaison!