FSJ in der LRG

Du interessierst Dich für ein FSJ im Sport und / oder weißt noch nicht was Du nach der Schule machen möchtest; ob Studium, Ausbildung oder Auslandsjahr?
Dann bist Du bei uns genau richtig.
Die LRG bietet in Kooperation mit der Sportjugend Schleswig-Holstein ein FSJ im Sport an.
Weitere Informationen zur Stellenausschreibung und zum Bewerbungsverfahren erhältst Du bei Susanne Schröder unter der Telefonnummer: 0176/45734143 oder E-Mail: lotta.schroeder@gmx.de.

Teilnehmer/in für einen „Freiwilligendienst im Sport“ gesucht

Die Lübecker Rudergesellschaft von 1885 e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport zu absolvieren.

Die LRG sucht zum 1. September  2018 für einen Zeitraum von 12 Monaten


eine(n) FSJler/in.


Der Lübecker Rudergesellschaft v. 1885 e.V. gehören rund 600 Mitglieder an.

Die Schwerpunkte liegen im Rudersport und im Leistungsrudern.

Aufgabenschwerpunkte:

Die Einsatzfelder sind vielfältig. Schwerpunkte der Arbeit liegen vorwiegend in der Betreuung

der Rudergruppen im Kinder- und Jugendbereich sowie der Ruder-AGs ansässigen Schulen in der LRG. Eigenständigkeit bei der Durchführung und Gestaltung von Aufgaben sowie Mitarbeit bei Veranstaltungen (Ergo Cup, Lübeck Regatta). Unterstützung unseres Trainierteams.

Dein Profil:

Dir macht es Spaß mit Kinder- und Jugendlichen im Alter ab 10 Jahren zu arbeiten und ihnen ein Vorbild zu sein. Du bist teamfähig und kontaktfreudig. Bist motiviert, arbeitest eigenverantwortlich und selbstständig. Die Arbeit im Freien, Sommer wie Winter, macht dir Spaß.

Dein Ziel ist es junge Menschen für den Rudersport zu begeistern und sie in ihrer Ausbildung zu begleiten und zu betreuen. Einen PKW-Führerschein und erste Erfahrungen aus ehrenamtlicher Arbeit im Rudersport solltest Du haben. Es wäre von Vorteil, wenn Du Rudern kannst.

PC-Kenntnisse setzen wir voraus.

WAS WIR DIR BIETEN:

Eine Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Arbeitsstunden pro Woche

Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben

Einbindung in Verwaltungstätigkeiten wie auch in Projekt- und Veranstaltungsmanagement

Begleitung durch einen festen Ansprechpartner und pädagogische Betreuung

Die Möglichkeit zum Erwerb der Trainer-C-Lizenz  im Rahmen von 25 Bildungstagen, des Motorbootführerscheines und den Bootswagenführerschein.

Ein Taschengeld in Höhe von 300,00 Euro.

Bei der Wohnungssuche sind wir Dir behilflich.

BEWERBUNGEN:

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Bitte füge ein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bei.

Sollten sich für Dich Fragen ergeben, nimmt Kontakt zu Susanne Schröder, Tel.: 0176/45734143 auf.

Informationen zum FSJ im Sport erhältst Du auch auf www.sportjugend-sh.de

Richte die Bewerbung bitte an:

Lübecker Rudergesellschaft v. 1885 e.V.
Susanne Schröder
Helene-Lange-Straße 10, 23558 Lübeck

oder per E-Mail an: lotta.schroeder@gmx.de