Erolge der Jüngsten bei Bundeswettbewerb

Jonas Schulz und Ole Peters siegten bei der Bundesregatta (1000m) für Jungen und Mädchen in Brandenburg im Lgw. Doppelzweier der Jungen (13/14 Jahre)! Über die 3000m konnten sie schon ihre Abteilung gewinnen und einen 2. Gesamtplatz erreichen. Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! Aufgrund der guten Leistungen wurden Ole und Jonas im Herbst zum Lehrgang der Besten von der DRJ nach Ratzeburg eingeladen. Gratulation auch an Caro Groß zu Platz 4 im Finale B und Moritz Eckmann zum Dritten im Finale C. Glückwunsch an das Trainerteam Saskia Dunker, Lasse Pichner und Yannik Papenfuß.
Beim Zusatzwettbewerb konnte das Team Schleswig-Holstein den 8. Gesamtplatz verteidigen.